Strong-Laminates SLX

Elastizitätsmodul : 210 kN / mm2

 
 

Lamellenbezeichnung

 

Lamellen auf Oberfläche aufgeklebt

Typ

Breite (mm)

Stärke (mm)

Querschnitt (mm2)

Fmax bei 0.6% (kN)Fmax bei 0.8% (kN)

edit

SLX 50 - 1.4

50

1.4

70

87.5115.5

SLX 60 - 1.4

60

1.4

84

105.0138.8

SLX 80 - 1.4

80

1.4

112

140.0184.8

SLX 90 - 1.4

90

1.4

126

157.7207.9

SLX 100 - 1.4

100

1.4

140

175.0231.0

SLX 120 - 1.4

120

1.4

168

210.0272.2

 

Technische Eigenschaften

Mittelwert des Elastizitätsmoduls in Längsrichtung der Fasern nach EN 2561

210 kN/mm2

Mindestwert des Elastizitätsmoduls in Längsrichtung der Fasern nach EN 2561

≥ 200 kN/mm2

Zugfestigkeit in Längsrichtung der Fasern nach EN 2561

≥ 2 900 N/mm2

Durchschnittlicher Bruchwiderstandswert der Zugfestigkeit nach EN 2561

3 200 N/mm2

Bruchdehnung nach EN 2561

≥ 1,35 %

Toleranz der Lamellenbreite

- 1,5 / + 1,5 mm

Toleranz der Lamellenstärke

- 0,03 / + 0,1 mm

Glasübergangstemperatur nach EN 61006

≥ 100°C

Dichte

1600 kg/m3

Volumetrischer Faseranteil in Prozent

> 68%

 

Technisches Datenblatt

Alle spezifischen Informationen zu Strong-Laminates Lösungen finden Sie in deren technischem Datenblatt.

Falls erwünscht, können Sie die Datenblätter unserer Lösungen bestellen.

Technisches Datenblatt erhalten

 

Gemeinsam für Ihr Projekt

Weil jedes Projekt eine einzigartige Herausforderung ist, stehen Innovation, Leistung und Unterstützung im Mittelpunkt unseres Handelns.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne und führen Sie zu der für Ihr Projekt geeignetsten Lösung.

Auskunft

 
 
 
logoSwiss reinforcement company

OFFICE@TEXUM.SWISS
T : +41 26 422 24 31

PASSAGE DU CARDINAL 11
CH - 1700 FRIBOURG